Alt 04-08-2019, 14:02   #1426
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.793
Freitag, 02.08.2019

von Alexander Paulus, Technischer Analyst, https://www.godmode-trader.de/analys...trally,7578141

weekly chart:


Mittelfristig: in den Bereich um 21,13 USD

sehr spekulativen Ausblick:
>21,13 USD: rechnerisches und langfristiges Ziel bei 32,83 USD

Bedingungen dafür:
>21,13 USD: aktiviert dieses Ziel

<15,59 USD: Richtung 13,90/60 USD
+++Ende Analyse!!+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +++++++


Der Daily will erst noch eine Weile runter!!!
Unten angehängte Charts:
  1. weekly chart der Analyse oben
  2. 4-Stunden-Chart 02.08.19 - recht tief, dürfte bald (wohl frühestens ab dem 6.8.19 herum?) long eindrehen und dann so lange rauf laufen, bis der Weekly sichtbar short eingedreht ist. Bis ca. 16,85 dürfte es ein schwieriges Hochlaufen geben, da bis dahin ein fetter Widerstandsbereich zu durchlaufen ist. Darüber sollte es dann zügig bis ca. 17,3 rauf laufen.
  3. weekly chart 02.08.19 - schon hoch gelaufen, dürfte bald short eindrehen
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Gold_T.png (50,7 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gold1.jpg (39,2 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gold2.jpg (40,0 KB, 4x aufgerufen)

Geändert von Benjamin (04-08-2019 um 14:40 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-11-2019, 15:03   #1427
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.793
Dienstag, 12.11.2019 - 14:02 Uhr
von Alexander Paulus, Technischer Analyst, https://www.godmode-trader.de/analys...silber,7883197
Zitat:
Kurzfristig kann Silber noch bis ca. 16,31/22 USD fallen.
Dort müsste es nach oben drehen und könnte dann zunächst bis ca. 17,25 USD, später ca. 19,65 USD und 21,13 USD ansteigen. Geht das alles so auf, dann bestünde in einigen Wochen, evtl. Monaten die Chance auf eine große Bodenbildung. Denn die Marke bei 21,13 USD würde dann die Nackenlinie eines großen, etwas verzogenen Doppelbodens darstellen.

Sollte Silber nicht nach oben abdrehen, dann könnte es im ersten Schritt auf 15,50 USD fallen. Später würde dann sogar eine Abwärtsbewegung in Richtung 13,90/60 USD drohen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++




Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 15:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Sie haben dieses Thema bewertet: